Das Beste für sein Kind zu wollen und seinem Kind bestmöglich gerecht zu werden sind zwei Paar Schuhe. Erfahrungen haben gezeigt, dass viele Eltern oft nicht über die notwendigen Ressourcen (Zeit, Geld, Wissen) verfügen, um sich professionell mit Themen auseinanderzusetzten, die ihre Kinder nachhaltig prägen (beeinflussen).

Aus diesem Grund haben wir Workshops speziell für Eltern und Bezugspersonen von Kindern und jungen Menschen entwickelt! Der Aufbau ist so konstruiert, dass du in kurzer Zeit einen kompakten Überblick über einen wichtigen Themenbereich im Leben deines Kindes erhältst. Anschließend erarbeiten wir praktische Handlungsanleitungen, die du mit deinem Kind im Alltag sofort umsetzten kannst.

Unser Ziel ist dich als Elternteil/Bezugsperson zum Experten*in zu machen, sodass du einen Unterschied im Leben deines Kindes machst.

Für wen sind die Workshops?

ELTERN

Den größten Einfluss im Leben eines Kindes haben in der Regel die Eltern. Als un-mittelbare Bezugspersonen  verfügen sie über die stärkste Bindung zu ihrem Nachwuchs. 

GROßELTERN

Großeltern, die das Glück haben regelmäßig Zeit mir ihren Enkel*innen verbringen zu können, sind eine unbeschreiblich wertvolle Ressource für Kinder und Eltern. Auch sie tragen maßgeblich zur Entwicklung deines Kindes bei. 

BEZUGSPERSONEN
Wenn Bezugspersonen (Tanten, Patchwork-elternteile, Babysitter, Au-Pair, Freunde*innen der Familie u.v.a.m.) deinem Kind immer wieder Zeit widmen,  wirken auch sie richtungsweisend ein. 

PÄDAGOGEN*iNNEN

Pädagogen*innen betreuen und begleiten Kinder sehr intensiv und lange in diversen Bildungs-einrichtungen. So werden sie oft  zu unmittelbaren Bezugspersonen.  Aus diesem Grund ist es auch für diese Berufsgruppe wichtig sich am neuesten Wissenstand zu orientieren!

Du hast eine begrenzte Zeit den größt möglichen Einfluss auf dein Kind! Nutze diese einmalige und außergewöhnliche Chance für euch!

STARTE MIT DEM WISSENSAUFBAU

KONFLIKTE

KONFLIKTE VERSTEHEN LERNEN

  • Was macht einen Konflikt aus?
  • Wie gehe ich persönlich mit Konflikten um?
  • Wie kann ich Konflikte richtig einordnen?
  • Worauf muss ich besonders beim Konfliktverhalten meines Kindes achten?
  • Wir erarbeiten gemeinsam Lösungsstrategien für dich und dein Kind im (Familien-)Alltag!

POTENZIALE

INDIVIDUELLE ENTWICKLUNG UNTERSTÜTZEN

  • Methoden für die individuelle Entwicklung deines Kindes
  • Erfahre wie du auf die Fähigkeiten und Begabungen deines Kindes rechtzeitig aufmerksam wirst
  • Finde heraus, wie du dein Kind richtig förderst ohne es zu über/unter-fordern
  • Lass uns gemeinsam Handlungsanleitungen für dich und dein Kind erarbeiten!

MEDIEN

MEDIEN ALS LERNMÖGLICHKEIT NUTZEN

  • Wie erlernt mein Kind einen verantwortungsvollen Medienumgang?
  • Wie kann ich als Elternteil Medien sinnvoll für mein Kind nutzen?
  • Wie sieht ein sicherer Umgang im Internet für mein Kind aus?
  • Ab wann kann ich meinem Kind ein Smartphone oder Tablet geben?
  • Lass uns im Workshop gemeinsam Wege finden, die in eurem Alltag sicherstellen, dass du und dein Kind Smartphones, Tablets, Fernsehen, u.v.m sinnvoll zum Einsatz kommt!

GRENZEN

GRENZEN SETZTEN SCHAFFT SCHUTZ

  • Wie lernt mein Kind richtig Grenzen zu setzten?
  • Wie gehe ich mit sensiblen Fragen meines Kindes um?
  • Wie schütze ich mein Kind vor (sexuellen) Übergriffen?
  • Wie, wann und wo kläre ich mein Kind am besten über Babys kriegen, Genitalien, Geburt u.v.m. auf?
  • Im Workshop erarbeiten wir gemeinsam professionelle Lösungsansätze!

Warum einen Workshop besuchen?

Investition

Wenn du in dein Wissen und deine Fähigkeiten investierst, ist das gleichzeitig eine Investition in die Zukunft deines Kindes.

Weiterbildung

In deinem Job ist es für dich selbstverständlich regelmäßig an Weiterbildungen teilzunehmen ?
Als Elternteil entscheidest du, ob du dich am neuesten Wissenstand für das wichtigste in deinem Leben hältst - dein Kind.

Prävention (Vorbeugung)

Viele Eltern holen sich erst professionelle Hilfe ein, wenn sie bereits konkrete Probleme mit ihren Kindern haben!
Als gut informierte Bezugsperson kannst du dein Kind besser in unterschiedlichen Situationen und Lebenslangen begleiten.

Sicherheit

Je genauer du dich mit den wichtigen Fragen, die im Leben deines Kindes eine Rolle spielen auseinandersetzt, umso sicherer und klarer wird deine eigene Haltung werden. Deine wachsende Sicherheit hat gleichzeitig eine positive Auswirkung auf den Selbstwert deines Kindes

Wer macht die Weiterbildungen?

Mein Name ist Melanie Keil, ich habe eine Tochter (2) und lebe in Wien. Mein Wissen und meine Erfahrung verdanke ich meiner Arbeit im  sozialpädagogischen Bereich mit Kindern, Jugendlichen und im straffälligen Kontext mit Jugendlichen und Jungen Erwachsenen, sowie im familiären Bereich, in der Zusammenarbeit mit Eltern. Zu meiner größten Lehrmeisterin ist meine Tochter geworden, die mich täglich fordert und wachsen lässt. In den unterschiedlichsten Settings (Kindergarten bis Gefängnis) habe ich immer wieder festgestellt, dass alle Eltern unabhängig von Alter, Beruf, Einkommen, Herkunft und ihrem kulturellen Hintergrund nur das Beste für ihr(e) Kind(er) wollen. Meine Vision ist so viele Eltern wie möglich mit umfassenden Wissen  über Themen, die ihre Kinder langfristig prägen, zu versorgen! Denn ich bin überzeugt, dass alle Eltern mit den richtigen Informationen zu den Experten*innen ihrer Kinder werden können!

Wenn du dich fragst:

  • Schreibe mir einfach eine E-Mail unter info@glueckspotential.at
  • Schreibe mir eine Nachricht über das Kontaktformular
  • Lass mir bequem eine Benachrichtigung über What’s App zukommen
  • Für die Anmeldung benötige ich deinen/euren Namen
  • Welchen Workshop du/ihr buchen möchte(s)t (z.B.: Potentiale)
  • Anzahl der Teilnehmer*innen
  • Terminvorschlag (Wann hast/habt ihr gemeinsam Zeit) 
  • Wo ihr den Workshop durchführen wollt. (-> siehe Frage: Wo findet der Workshop statt?)
  • Kontonummer
  • Zahlungsbedingungen: Um eine guten Ablauf für uns alle zu gewährleisten, bitten wir dich/euch den Investitionsaufwand (Workshopkosten) im Vorfeld auf unser Konto zu überweisen. Nach einer fixen Anmeldung schicken wir euch unsere Kontonummer zu! Sobald die Überweisung bei uns eingelangt ist, bekommt ihr sofort eine Bestätigungsmail mit allen wichtigen Informationen zum weiteren Verlauf. 

Lass uns gemeinsam einen passenden Zeitpunkt finden! 

Du hast leichter vormittags Zeit, weil dein Kind in Betreuung ist? Nachmittags ist dir lieber, weil du da ein Zeitfenster hast? Oder ist bei dir eher abends ein guter Zeitpunkt? Du hast eher Zeit unter der Woche oder ist dir das Wochenende lieber?

Je nach deinen/euren Zeitkapazitäten finden wir einen gemeinsamen Termin.

Bei mir oder bei dir? Werde Host (Gastgeber*in) und bekomme als Dankeschön eine kleine Überraschung:)

Gerne komme ich einfach zu dir nachhause. Für meine Workshops benötige ich ausschließlich eine Wand, worauf ich meine Folien projezieren kann und motivierte Elternteile/wichtige Bezugspersonen eurer Kinder, die Experten*innen für eure Kinder werden möchten. So ersparst du dir Zeit und Geld. Als Dankeschön bekommst du als Gastgeber*in zusätzlich eine kleine Überraschung:)

Du möchtest den Workshop lieber an einen zentralen gut erreichbaren Ort besuchen? Auch das lässt sich organisieren. Ich verfüge über Räumlichkeiten im 2., 8. und 22. Bezirk. Bedenke nur, dass ich dir dann zum Workshoppreis zusätzlich die Raummiete verrechnen muss!

Eine Investition für die Zukunft deines Kindes!

Workshops

Unsere Workshops dauern in der Regel 1,5 Stunden und kosten pro Workshop 150,-Euro. Ihr könnt euch zum Beispiel zu fünft zusammen finden, dann würde jeder von euch 30,- Euro bezahlen. 

Ab einer Anzahl von 6 Personen kostet der Workshop 27,- Euro pro Person.

Es sind maximal zehn Personen zu einem Workshop zugelassen.   

Darin inkludiert sind unsere Vorbereitungszeit, Anfahrtszeit, Übungsmaterialien und Nachbereitungszeit. 

Raummiete

Je nach gewünschten Räumlichkeiten kommen zusätzlich zwischen 30,- und 60,- Euro zum Workshoppreis hinzu. 

Betreuungspersonal 

Uns ist wichtig, dass wir euch dabei unterstützen gute Lernbedingungen zu schaffen. Aus diesem Grund bieten wir zusätzlich professionelles Betreuungspersonal an, welches auf dein(e) Kinder im Nebenraum aufpasst, während du dich weiterbildest und in die Zukunft deines Kindes investierst. 

Ein Workshop dauert in der Regel 1,5 Stunden. Im Idealfall ist der Workshop beendet, wenn alle Fragen zufriedenstellend beantwortet sind 🙂 

Alleine, kuschelig zu zweit oder in der Gruppe?

Du möchtest den Workshop ganz für dich alleine nutzen? Sehr gerne! So kann ich ganz individuell auf deine Bedürfnisse und Fragen eingehen. Zusätzlich kannst du dir aussuchen, welche Übungen du machen möchtest oder über welche konkrete Themenbereiche du noch mehr erfahren möchtest.

Dir wäre es lieber den Workshop mit deinem*r Partner*in, deiner Familie oder mit anderen Mamis und Papis zu besuchen? Kein Problem! Meldet euch einfach gemeinsam an. Ich arbeite sehr gerne mit Gruppen, weil der Austausch meist sehr vielfältig ist und du noch mehr an Informationen mitnehmen kannst. Gleichzeitig wird der Workshop, je nach Anzahl der Teilnehmer*innen automatisch günstiger für euch. (Beispiel: Wenn du fünf interessierte Menschen findest, investiert jeder von euch 30,- Euro) 

Falls du deine Meinung änderst und keinen Workshop besuchen kannst/willst ist das kein Problem. Du kannst einen Workshop 24 Stunden vor Start absagen. Dann kann ich dir dein Geld zurück überweisen. Falls du aus unterschiedlichen Gründen den Absagezeitraum nicht einhalten kannst, würde ich dich bitten jemanden anderen statt dir zu schicken. Wir heißen dann deine Vertretung herzlich willkommen. 

Erstens sind Fragen erwünscht! 

Zweitens gibt es keine dummen Fragen! 

Drittens können alle Teilnehmer*innen von den unterschiedlichen Fragen und Anliegen profitieren!  

Du/Ihr kannst/könnt mir gerne vor unserem Workshop  deine/eure ganz persönlichen Fragen oder Anliegen schicken, die ich während des Workshops versuche einzubauen. 

Informationen aus dem Internet sind eine ideale Ergänzung zu unseren Angeboten!

Unsere Workshops garantieren dir…

… klar strukturierte Inhalte aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Themenbereichen sowie die Verknüpfung von Erfahrungswerten aus diversen praktischen Handlungsfeldern. 

… einen interaktive Aufbau, der gewährleistet, dass du dein eigenes Wissen festigst und dir zusätzlich Informationen aneignest.

… einen Wissens- und Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmer*innen als auch mit der Vortragenden. Das unterscheidet die Methode maßgeblich von konventionellen Vorträgen und das Lesen von Erziehungsratgebern! 

… Ziel unserer Workshops ist es gemeinsam individuelle Lösungsstrategien für dich und dein Kind zu erarbeiten! Denn jedes Kind und jede(r)Elternteil/Bezugsperson besitzt  individuelle Stärken und Ressourcen. Diese gilt es zu finden und zu nutzen!

Nach jedem Workshop erhältst du ein Follow up in Form einer E-Mail, mit den wichtigsten Infos, den von uns ausgearbeiteten Lösungsstrategien sowie weiteren Buch-, Video und Podcastempfehlungen für dich und dein Kind im INTERNET :). 

Für einen Workshop brauchst du lediglich 1,5 Stunden Zeit sowie die Motivation so viel an Wissen wie möglich für dich mtizunehmen. Du kannst dein Kind gerne in den Workshop mitnehmen, solange es noch nicht (davon) laufen kann. Wenn du dein Kind mitnimmst nimm genug Essen, Trinken, Windeln und eventuell Spielzeug mit, damit es während der 1,5 Stunden gut versorgt ist und du dich auf die Wissensansammlung konzentrieren kannst. 

Du würdest gerne einen Workshop besuchen, hast aber niemanden, der in dieser Zeit auf dein Kind aufpasst?

Auch da finden wir gemeinsam eine Lösung. Zumal ich aus eigener Erfahrung weiß,  dass es manchmal Not am Babysitter ist,  habe ich dafür eine extra Lösung erarbeitet. 

Eventuell ist es möglich den Workshop bei dir zuhause zu machen. Vielleicht gibt es einen Zeitraum, indem dein Kind schläft oder es eine andere Betreuungsperson gibt, die auf dein Kind achten kann, während du dir Wissen ansammelst. 

Solange dein Kind noch nicht laufen kann, kannst du es gerne zum Workshop mitnehmen. Ab dem Moment wo es wirklich herum geht oder läuft, empfehlen wir dir es im Nebenraum spielen und professionell betreuen zu lassen, damit du auch wirklich vom Workshop profitieren kannst! 

Es gibt im zweiten Bezirk, einen Veranstaltungsort, wo man problemlos Workshop halten kann, während im Nebenraum die Kinder professionell betreut werden. Die Betreuungskosten sowie die Raumkosten werden einfach zum Workshoppreis hinzu verrechnet

Dann schreib uns einfach hier!

Starte jetzt für das Wichtigste in deinem Leben

Workshop

Workshop/ 150,- Euro
5 Personen 30,- Euro/Teilnehmer*in
ab 6 Personen 27,- Euro/Teilnehmer*in
max. 10 Personen/Workshop

Ein Workshop kostet 150,- Euro. Finde fünf andere Mamis, Papis oder Bezugspersonen, teilt euch den Betrag und jeder von euch investiert 30,- Euro in sein Kind!

Ab einer Personenanzahl von sechs investiert jeder 27,- Euro in sein Kind!

Da uns Qualität sehr wichtig ist, bitten wir um Verständnis, dass wir pro Workshop mit maximal zehn Personen arbeiten können. 

Starter-Package

3 Workshops/405,-Euro
5 Personen 81,- Euro/Teilnehmer*In
max. 10 Personen/Workshop

Du möchtest jetzt die Zeit (gemeinsam mit deinem Kind) nutzen und einen Überblick über so viele prägende Themenbereiche, wie möglich erhalten?

Dann ist das Starter-Package ideal! Wähle aus den vier prägenden Themenbereichen deines Kindes (Potentiale, Konflikte, Medien, Sicherheit) drei aus und erhalte 10% (45,-Euro) Rabatt!

Werde gleich heute Experte*in deines Kindes und eigne dir in kurzer Zeit ein umfangreiches Basiswissen an, mit dem du sicherstellst, dass ihr am richtigen Weg seid.